Zoom Gottesdienst mit Abendmahl, am 17. Januar, 10:00 Uhr

Erstellt am 11.01.2021
Bild von congerdesign auf Pixabay

Die Hochzeit zu Kaana - eine wunderbare Geschichte. Gerade in Zeiten, in denen Partys gar nicht möglich sind. Wasser zu Wein.

In unseren Kirchen können wir derzeit keine Gottesdienste feiern. Und trotzdem kommen wir am Sonntag zusammen.
Herzliche Einladung zu unserem Gottesdienst per Zoom-Meeting! Von zu Hause aus singen wir miteinander, hören auf die Texte der Bibel, beten und feiern Gottes Berührung in unserem Leben.

Feiern Sie mit!

Was braucht es hierfür? Klicken Sie auf den nachfolgenden Link für eine kurze Anmeldung über unsere Veranstaltungs-Seite.  Außerdem benötigen Sie die Möglichkeit über die Zoom-App an unserem Gottesdienst teilzunehmen. Technische Hinweise finden sich z.B. hier. Wenn Sie keinen Computer, Laptop oder ähnliches besitzen, können Sie auch über ihr Telefon an dem Gottesdienst teilnehmen.

Da wir gemeinsam Abendmahl feiern möchten, brauchen Sie zuhause ein Glas Wein oder Traubensaft oder eine Weintraube und ein Stück Brot. Wenn Sie etwas davon nicht da haben, reicht auch ein Stück Brot aus.
Wer sich anmeldet, bekommt die Einwahldaten für den Zoom-Gottesdienst ab Freitag per E-Mail zugeschickt.

Es reicht, wenn sich pro Haushalt bzw. pro technischem Endgerät jeweils eine Person anmeldet.