NEUES - aus dem Bevollmächtigtenausschuss

Liebe Gemeindemitglieder,

die Bevollmächtigten geben Ihnen regelmäßig Einblick in ihre Arbeit als Gemeindeleitung.

Mai 2022

  • Die Corona-Regeln sind gelockert worden - die Landeskirche empfiehlt weiterhin das Tragen von FFP2-Masken. Es liegt in Ihrer Eigenverantwortung, zu entscheiden, ob Sie weiterhin eine Maske tragen möchten oder nicht.
  • An den Gemeindehäusern wird Freifunk eingerichtet, so dass Ihnen demnächst bei Veranstaltungen, Treffen und Sitzungen dort WLAN zur Verfügung steht.
  • Pfarrerin Friederike Paroth war im vergangenen Jahr zur vorübergehenden Unterstützung vom Kirchenkreis in unsere Gemeinde entsandt worden und wird die Lydia-Gemeinde mit Ablauf des 30. Juni 2022 verlassen. Sie ist auf die vakante Pfarrstelle in Hagen-Haspe gewählt worden. Wir gratulieren herzlich und verabschieden sie in ihrem letzten Gottesdienst in unserer Gemeinde am 26.06.2022 um 11:15 Uhr in der Kreuzkirche in Vorhalle.

März 2022

  • Durch die Vakanzen im Pfarrteam kommt es nach Ostern bis zur Wiederbesetzung der Pfarrstellen zu einem verschlankten Gottesdienstplan, der momentan weiter aufgefüllt wird. Da dies kurzfristig geschieht, achten Sie bitte verstärkt auf die Pläne in den Schaukästen sowie die Termine in der Tageszeitung, die wir versuchen, so aktuell wie möglich zu halten.
  • Ämter: Den Vorsitz des Bevollmächtigtenausschusses übernimmt ab 1. April Almut Grebe, den stellvertretender Vorsitz Pfarrerin Karen Koers. Stellvertretender Baukirchmeister ist Rolf Senst.
  • Pfarrer Maruschke wird im Gottesdienst und anschließendem Empfang am Ostermontag in der Paul-Gerhardt-Kirche verabschiedet.
  • Die dritte Pfarrstelle (von Pfr. Maruschke) wird ausgeschrieben und kann hoffentlich zum 1.9. wieder besetzt werden.
  • Eine z. Zt. ungenutzte Immobilie der Kirchengemeinde in der Krambergstraße (direkt neben dem Kindergarten) wird der Stadt Hagen als Unterkunft für ukrainische Flüchtlinge angeboten.
  • Alle Konfirmand:innen aus dem Unterricht von Michael Bosqui werden zugelassen und feiern im Mai Konfirmation.
  • Pfarrer Gerd Nowak ist vom Kreissynodalvorstand derzeit in die Lydia-Gemeinde zur Unterstützung entsandt und übernimmt die Moderation der Bevollmächtigtenausschusssitzungen.
  • Wir freuen uns über eine großzügige Spende, die die Flüchtlingsarbeit in der Gemeinde unterstützt und mit deren Hilfe im Jugendforum Halden ein Osterferienprogramm für Kinder angeboten werden kann.